Agenda
ab 22.07.2019

28.Juli 10:00
Alp-Gottesdienst
mit  Pfrn. Regula Studer
mit Taufe und dem Chelleländer Jodelchörli
Kollekte: Patenschaft für Berggemeinden
Kirche Fischenthal
04.August 09:45
Gottesdienst
mit  Pfr. Peter Schafflützel
Musik:
Sebastian Guralumi
Kollekte: BESJ
Kirche Fischenthal
11.August 09:45
Gottesdienst
mit  Pfrn. Regula Studer
Musik:
Sebastian Guralumi
Kollekte: Evangelische Schulen
Kirche Fischenthal
18.August 09:45
Schulanfangs Gottesdienst
kath. Kirche Fischenthal
25.August 09:45
Feldgottesdienst
ökumenischer Feldgottesdienst, in Gibswil, Untermoos 1, mit Taufe und Harmoniemusik Fischenthal
Kollekte: Frauenverein
Kirche Fischenthal
31.August
Jungschi

01.September 09:45
Berg-Gottesdienst
regionaler, ökumenischer Berggottesdienst
Kollekte: Menschenrechte
Kirche Fischenthal
06.September 09:00
Fraue Zmorge
Referentin: Ruth Maria Michel Thema: Freudenkiller im Alltag
Restaurant Blume
07.September 17:00
Fiire mit de Chline

Kirche
08.September 10:45
Dankstell-Gottesdienst
mit  Pfr. Peter Schafflützel
Dankstell - das ist ein moderner, schwungvoller Gottesdienst für Gross und Klein, Glaubende und Zweifelnde. Mit modernen Liedern zum mitsingen, Inputs zu lebensnahen Themen und einem Imbiss tanken wir gemeinsam Kraft für den Alltag.

Musik:
Dankstell Band
Kirche Fischenthal

Willkommen bei der ev.-ref.
Kirchgemeinde Fischenthal

Ein kühles Glas Most an einem heissen Sommertag oder ein warmer Punsch nach dem Frieren im Schnee - wie erfrischend und belebend ist eine solche Erquickung! Doch oft ist es nicht das Wetter, was das Leben mühselig macht, sondern in einer Beziehung bläst ein frostiger Wind. Oder die Arbeitssituation wird immer hitziger. Eine lästige Gewohnheit trocknet uns die Kehle aus. Oder die angeschlagene Gesundheit legt ihren kalten Nebelschleier um uns. Wo finden wir Erquickung für unser Leben?

Als Kirche suchen und erleben wir Erfrischung in der Begegnung mit Jesus Christus. Er lädt uns ein: „Kommt her zu mir, alle die ihr mühselig und beladen seid! Ich will euch erquicken.” In der Chinderchile und im Gottesdienst, in der Jungschar und in der Senioren-Besinnungsstunde, in Hauskreisen und in spontanen Begegnungen - überall können wir einander dabei helfen, die belebende Kraft Gottes zu erleben.

Wie würden uns sehr freuen, Sie bei einer dieser Gelegenheiten persönlich begrüssen zu dürfen!